"Startup- und Innovationsstandort"
Fishbowl Diskussion in Berlin
Berlin-Brandenburg
19.09.17
"Startup- und Innovationsstandort"
Fishbowl Diskussion in Berlin

Vom Hype zur Relevanz.

Berlins Zukunft als Startup- und Innovationsstandort

 


Gäste: Björn Böhning, Chef der Senatskanzlei des Landes Berlin; Luis Hanemann, Partner bei E.Ventures; Christoph Räthke, Director of education am German Technology Entrepreneurship Center und Gründer der Berlin Startup Academy; Sonja Jost, CEO, DexLeChem GmbH; Moderation: Dr. Eva Flecken, Vorstand im Managerkreis

 

"Globales Wirtschaften"
Veranstaltung in Hannover
Niedersachsen-Bremen
16.05.17
"Globales Wirtschaften"
Veranstaltung in Hannover

Trump ante portas. Deutschlands Wirtschaft
zwischen Globalisierung und Protektionismus

 

Gäste: Olaf Lies MdL, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr; Prof. Dr. Sebastian Dullien, Professor für Allgemeine Volkswirtschaftslehre an der HTW Berlin; Ulrike Herrmann, Wirtschaftskorrespondentin der taz

"Zukunft Mittelstand"
Veranstaltung in Passau
Bayern
11.05.17
"Zukunft Mittelstand"
Veranstaltung in Passau

Die digitale Zukunft des Mittelstands

Alte Tugenden bewahren – neue Chancen ergreifen!

 

Gäste: Christian Flisek MdB, Existenzgründungs- beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion;

Dr. Armin Bender, MSG Systems AG; Prof. Dr. Robert Obermaier, Universität Passau

Downloads / Links:
Flyer, 11.05.2017
Digital Skills
Januar 2017
Veranstaltungsrückblick

Digital Skills - Was muss die europäische Politik tun?

 

Europa befindet sich in einem umfassenden Wandel: von der  mechanisch-analog geprägten Wirtschaft hin zu einer datengetriebenen digitalen Ökonomie.  Das birgt große Herausforderungen und Risiken für die Unternehmen selbst – vor allem aber für die Arbeitnehmer_innen! Neben den Schlagworten wie Industrie 4.0 oder Internet of Things und den darin liegenden Fragestellungen zu Standardisierung oder dem Wettbewerbsrahmen muss sich die europäische Politik darüber klar werden, wie sie diesen Transformationsprozess auch für die Arbeitswelt begleiten will.

Downloads / Links:
Bericht, 25.01.2017
"Wenn Roboter Steuern zahlen"
Veranstaltung in München
Bayern
09.02.17
"Wenn Roboter Steuern zahlen"
Veranstaltung in München

Wenn Roboter Steuern zahlen -

Umverteilung in Zeiten von Automatisierung

und Digitalisierung

 

Gäste: Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft VbW; Prof. Sabina Jeschke, Rheinisch-Westfälische Technische Universität RWTH, Aachen; Harald Güller MdL, stv. Vorsitzender des Ausschusses für Staatshaushalt und Finanzfragen

"Digitalisierung. Innovation. Disruption"
Veranstaltung in Hamburg
Nord-Ost
06.02.17
"Digitalisierung. Innovation. Disruption"
Veranstaltung in Hamburg

Digitalisierung. Innovation. Disruption. Eine Standortbestimmung für Hamburg als Medienstadt

 

Gäste: Dr. Carsten Brosda, Kultursenator; Christiane Krogmann, Redaktionsleiterin tagesschau.de; Julian Reichelt, Chefredakteur BILD Digital; Dirk Zeiler, CEO

next media accelerator GmbH

 

Vor der Veranstaltung findet eine Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen statt.

Downloads / Links:
Bericht, 06.02.2017
"Digital Skills"
Veranstaltung in Brüssel
Zentral
25.01.17
"Digital Skills"
Veranstaltung in Brüssel

Digital Skills -

Was muss die europäische Politik tun? 

 

Gäste: Dr. Christoph Anz, BMW Experte Digital Skills;

Dr. Dirk Bergrath, Büroleiter Brüssel der IG Metall;

Martina Werner MdEP, Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie 

Downloads / Links:
Bericht, 25.01.2017

Die Digitalisierung der Wirtschaft birgt enorme Chancen. Welche Hebel müssen Unternehmen in Bewegung setzen, um die Unternehmensgeschichte positiv ins neue, digitale Zeitalter fortzuschreiben? Wie können Sie erfolgreich digitale Ideenlabore aufbauen und betreiben? Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Autoren.

"Digitalisierung"
Fachgespräch in Garching
Bayern
27.10.16
"Digitalisierung"
Fachgespräch in Garching

Digitalisierung: Hype, Hoffnung oder hohle Phrase?  

 

Betriebsbesichtigung und Fachgespräch im Leibniz Rechenzentrum der Bayrischen Akademie der Wissenschaften, mit Rainer Oesmann, Zentrum für Virtuelle Realität und Visualisierung (V2C)

 

exklusiv für Mitglieder

 

"Digitalisierung"
Veranstaltung in Frankfurt
Rhein-Main
13.10.16
"Digitalisierung"
Veranstaltung in Frankfurt

Digitalisierung der deutschen Wirtschaft -

welche Chancen bietet der Markt der Zukunft?

 

Gast: Karl-Heinz Streibich, Vorstandsvorsitzender der Software AG

 

Downloads / Links:
Bericht, 13.10.2016
"Digitale Wirtschaft"
Veranstaltung in Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
29.09.16
"Digitale Wirtschaft"
Veranstaltung in Düsseldorf

Digitale Wirtschaft -
Herausforderungen und Chancen für NRW
 

 

Gäste: Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen; Dr. Christoph Erdmann, Gründer und Geschäftsführer Secusmart GmbH; Michael Flunkert, Geschäftsführer Babtec Informationssysteme GmbH

 

 

"Arbeitswelt 4.0"
Fachgespräch in Berlin
Zentral
05.07.16
"Arbeitswelt 4.0"
Fachgespräch in Berlin

Arbeitswelt 4.0 - Herausforderungen für das Personalmanagement

 

mit Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales 

 

geschlossener Teilnehmerkreis

(Führungskräfte aus dem Personalbereich)

"Digital Labs"
Fachgespräch in Berlin
Zentral
28.06.16
"Digital Labs"
Fachgespräch in Berlin

Digital Labs - Erfolgsstrategien für den Aufbau und Betrieb digitaler Innovationslabore und Inkubatoren

 

Gäste: Dirk Herzbach, CEO Next Media Accelerator; Thorsten Ramus, Investmentmanager bei Invest-Impuls, Hannover

 

Wählen Sie Ihre Route! 
April 2016
Veranstaltungsrückblick

Die Nutzung und Gewichtung der unterschiedlichen Verkehrsträger wird durch die Digitalisierung verändert. Logistik wird durch die Möglichkeiten der intelligenten Vernetzung revolutioniert. Digitalisierung kann zentrale Mobilitäts-Herausforderungen lösen, dabei müssen aber berechtigte Bedenken, wie etwa Fragen des Datenschutzes, berücksichtigt werden. Angepasste Unternehmensstrategien und eine sensible Rahmensetzung durch die Politik sind gefordert.

Downloads / Links:
Bericht, 27.04.2016
"Mobilität der Zukunft "
Veranstaltung in Berlin
Zentral
27.04.16
"Mobilität der Zukunft "
Veranstaltung in Berlin

Wählen Sie Ihre Route! Digitalisierung und die Mobilität der Zukunft

Gäste: Sören Bartol MdB, stv. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion; Jürgen Fenske, Präsident Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e. V. (VDV); Maxim Nohroudi, Gründer und CEO von ally (Door2Door GmbH); Peter Gerber, Vorstandsvorsitzender Lufthansa Cargo AG; Dr. Alexander Dix, stv. Vorsitzender, Europäische Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz (EAID)

"Industrie 4.0"
Veranstaltung in Leipzig
Mitteldeutschland
10.11.15
"Industrie 4.0"
Veranstaltung in Leipzig

Industrie 4.0. - Perspektiven für die Digitalisierung
der Wirtschaft in Mitteldeutschland


Reihe Mitteldeutscher Wirtschaftsdialog

Gäste: Stefan Brangs, Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr;
Holger Mann
MdL

"Digitale Arbeit gestalten"
Fachgespräch in Berlin
Zentral
03.11.15
"Digitale Arbeit gestalten"
Fachgespräch in Berlin

Fachgespräch der PAG Wirtschaft

 

Gäste: Thorben Albrecht, Staatssekretär im BM für Arbeit und Soziales; Dagmar Bornemann, Managing Director/Owner db&w GbR; Dr. Constanze Kurz, Leiterin Ressort Zukunft der Arbeit der IG Metall; Thomas Leubner, Head of Learning and Education der Siemens AG;  Jürgen Niemann, Geschäftsführer Personal der DB Dienstleistungen GmbH;  Martin Seiler, Geschäftsführer Personal der Telekom Deutschland GmbH/ Moderation: Heinrich Tiemann, Koordinator Arbeitsmarktpolitik des Managerkreises 

 

exklusiv für Mitglieder

Downloads / Links:
Bericht, 03.11.2015
Business Lunch für Frauen
in Stuttgart
Baden-Württemberg
07.10.15
Business Lunch für Frauen
in Stuttgart

Digitale Identitäten - IT-Sicherheit für die digitale Wertschöpfung

 

Gast: Jetzabel Serna-Olvera, Assistant Professor am Deutsche Telekom Chair of Mobile Business and Multilateral Security der Goethe Universität Frankfurt

 

"Zukunftsweisende Innovationspolitik"
Veranstaltung in München
Bayern
03.09.15
"Zukunftsweisende Innovationspolitik"
Veranstaltung in München

Zukunftsweisende Innovationspolitik in Zeiten der Digitalisierung – Was heißt das?


Gäste: Andreas Lotte MdL, forschungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion und Mitglied des AK Wirtschaft; Michael Staab, Personalleiter Continental Regensburg; Dr. Jan-Hendrik Passoth, Technologiesoziologe und Leiter des Lab Digital Mediaam Munich Center for Technology

der TU München; Moderation: Brigit Harprath, Hörfunkjournalistin Wirtschaft und Soziales

 

Downloads / Links:
Bericht, 03.09.2015

Trotz guter Rahmenbedingungen liegt das Gründungsgeschehen in Deutschland weiterhin auf einem niedrigen Niveau. Die Chancen des digitalen Wandels können aber nur genutzt werden, wenn mehr unternehmerisches Engagement aktiviert wird. Hierzu müssen großangelegte Investitionsprogramme gefahren, Finanzierungsbedingungen verbessert, Märkte geöffnet und die Sozialsysteme durchlässiger werden. Für die Politik muss daher gelten – Mehr Unternehmertum wagen!

"IT-Sicherheit"
Fachgespräch in Berlin
Zentral
20.04.15
"IT-Sicherheit"
Fachgespräch in Berlin

Fachgespräch IT-Sicherheit für die digitale Wertschöpfung

 

Gäste: Prof. Dr. Kai Rannenberg Lehrstuhlinhaber des Deutsche Telekom Chairs of Mobile Business & Mulitlateral Security; Gerold Reichenbach MdB Mitglied im Innenausschuss und im Ausschuss Digitale Agenda SPD-Bundestagsfraktion

"Vier Jahre Industrie 4.0"
Veranstaltung in Hannover
Niedersachsen-Bremen
15.04.15
"Vier Jahre Industrie 4.0"
Veranstaltung in Hannover

Vier Jahre Industrie 4.0 –

Von der technischen zur sozialen Innovation

Podiumsdiskussion und

Vorstellung der Studienergebnisse

 

Gäste: Daniela Behrens, Staatssekretärin im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr; Prof. Dr. Daniel Buhr, Eberhard Karls Universität Tübingen; Dr. Katrin Goldhorn, Personalleitung Volkswagen Group Academy, Volkswagen AG; Hubertus Heil, MdB, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion; Welf Schröter, Leiter des Forums Soziale Technikgestaltung beim DGB-Bezirk Baden-Württemberg

 

"Ist share auch fair economy?"
Veranstaltung in Stuttgart
Baden-Württemberg
25.03.15
"Ist share auch fair economy?"
Veranstaltung in Stuttgart

"Ist share auch fair economy?"
Digitalwirtschaft zwischen Innovation und Ausbeutung

 

Gäste: Katrin Altpeter MdL, Ministerin für Arbeit, Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren des Landes Baden-Württemberg; Slawa Kister, Co-Founder und CEO myCleaner; Michael Schwemmle, Geschäftsführer Input Consulting, Autor "Digitale Arbeit in Deutschland"; Kathleen Ziemann, betterplace lab; Moderation: Ulrike Schnellbach, Journalistin

 

Livestream am 25. März (Mitschnitt):  

https://www.youtube.com/watch?v=d-Ls4mmlbTI

 

"Industrie 4.0 – Quo vadis?"
Veranstaltung in Bayern
Bayern
24.03.15
"Industrie 4.0 – Quo vadis?"
Veranstaltung in Bayern

Industrie 4.0 – Quo vadis?

 

Gäste: Prof. Werner Widuckel, Universität Erlangen-Nürnberg; Dr. Daniel Méndez Fernández, TU München Software and Systems Engineering

Mit dem Begriff "share economy" wird eine neue Ära des Wirtschaftens verbunden, in dem freies Teilen von Ressourcen und gemeinsames Zusammenarbeiten im Vordergrund stehen. Irrtümlicherweise werden darunter auch Geschäftsmodelle verstanden, die gegen eine Gebühr Dienstleistungen über digitale Plattformen oder Apps vermitteln oder anbieten. Die Plattformbetreiber können schnell den Markt dominieren und damit die Zugangsbedingungen diktieren. Bei der Aufteilung von Gewinnen und Risiken droht eine Verschiebung zu Ungunsten der eigentlichen Dienstleister_innen. Aus der gleichberechtigten "share economy" kann so schnell ein neuer "Plattform-Kapitalismus" werden.

Mit dem Begriff "Big Data" wird vor allem die massenhafte Sammlung von Daten und Überwachung der Privatsphäre in Verbindung gebracht. Das Sammeln von Informationen zur genaueren Auswertung und Prognose bestimmter Ereignisse ist jedoch keine neuartige Entwicklung. Neu ist lediglich die technische Machbarkeit, mit der riesige Datenmengen in Echtzeit ausgewertet werden können. Dies bietet gerade für Unternehmen Chancen für Effizienzsteigerungen und neue Geschäftsmodelle. Die sinnvolle Auswertung der Daten ist allerdings entscheidend. Die Datenerhebung selbst ist nicht das Problem, es ist die Intransparenz, wer, wo und zu welchem Zweck welche Daten erhebt.

"Industrie 4.0"
Fachgespräch in Hannover
Niedersachsen-Bremen
01.12.14
"Industrie 4.0"
Fachgespräch in Hannover

Industrie 4.0

 

Gäste: Dagmar Bornemann, Eigentümerin und Geschäftsführerin der db&w finest Softwarefirma; Daniel Buhr, Universität Tübingen; Arno Brandt, Leiter des CIMA-Instituts für Regionalwirtschaft, Hannover

 

 

 

Business Lunch für Frauen
in Stuttgart
Baden-Württemberg
27.11.14
Business Lunch für Frauen
in Stuttgart

Breitbandinfrastrukturausbau, europäischer digitaler Binnenmarkt, Netzneutralität

 

Gast: Dr. Kristina Both, Deutsche Telekom AG

Das Schlagwort "Industrie 4.0" steht derzeit stellvertretend für die umfassende Digitalisierung unserer Wirtschaft und wird als zentraler Innovationsfaktor für die Zukunftsfähigkeit Deutschlands angesehen. Dieser Blick greift jedoch zu kurz, so Dagmar Bornemann. Zum einen werden lediglich die nächsten Schritte bereits bestehender Automatisierungsprozesse beschrieben. Zum anderen liegen die eigentlichen Herausforderungen in der gesellschaftlichen Einbettung der Digitalisierung und den Diskussionen um den Nutzen von Big Data für unser Gemeinwesen. 

"Medien"
Veranstaltung in NRW
Nordrhein-Westfalen
04.09.14
"Medien"
Veranstaltung in NRW

Zukunft der Medien - Medien der Zukunft

 

Gäste: Tom Buhrow, Intendant des WDR; Michael Bröcker, Chefredakteur der Rheinischen Post

 

 

vorher: Mitgliederversammlung, zu Gast: Sts. Franz-Josef

Lersch-Mense, Chef der Staatskanzlei NRW

"Digital Dream?"
Veranstaltung in Berlin
Zentral
05.03.14
"Digital Dream?"
Veranstaltung in Berlin

Vom Digital Dream zum bösen Erwachen?

Arbeiter_innen im digitalen Zeitalter

 

Gäste: Gerald Lembke, Professor und Studiendekan für Medien und Veranstaltungen, Duale Hochschule Baden-Württemberg; Karl-Heinz Brandl, Leiter IKT-Projekt bei der ver.di Bundesverwaltung; Maxim Nohroudi, CEO von Waymate; Gerald Lembke, Karl-Heinz Brandl, Leiter IKT-Projekt bei der ver.di Bundesverwaltung; Moderation: Anke Müller, FluxFM

 

nur mit Einladung

"Datensicherheit"
Veranstaltung in Stuttgart
Baden-Württemberg
20.02.14
"Datensicherheit"
Veranstaltung in Stuttgart

Wirtschaftsspionage und Datensicherheit

 

Gäste: Reinhold Gall, Innenminister des Landes

Baden-Württemberg; Horst Samsel, Abteilungsleiter Beratung und Koordination, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik; Bodo Meseke, Executive Director, Fraud Investigation & Dispute Services, Ernst & Young; Joachim Rieß, Konzernbeauftragter für den Datenschutz der Daimler AG; Moderation: Peter Welchering, Journalist

"Cyber Security"
Fachgespräch in Berlin
Zentral
14.11.13
"Cyber Security"
Fachgespräch in Berlin

Cyber Security

 

Gast: Sandro Gaycken, FU Berlin

"Rahmenbedingungen für Start-ups"
Jour fixe in Berlin
Berlin-Brandenburg
10.09.13
"Rahmenbedingungen für Start-ups"
Jour fixe in Berlin

Rahmenbedingungen für Start-ups

 

zu Gast bei: Maxim Nohroudi, Geschäftsführer der Door2Door GmbH und CEO von Waymate

 

exklusiv für Mitglieder   

  

Die IT-, Telekommunikations- und Medienbranche stellt in Deutschland eine der größten und einflussreichsten Branchen dar. Um weiterhin zentraler Wachstumsmotor sein zu können, braucht sie jedoch einen verlässlichen Ordnungsrahmen. Ansätze zur Gestaltung einer "Digitalen Ordnungspolitik" geben Carlo Velten und Steve Janata.

"Jung, kreativ, hilflos?"
Veranstaltung in Weimar
Mitteldeutschland
27.06.13
"Jung, kreativ, hilflos?"
Veranstaltung in Weimar

Jung, kreativ, hilflos? Herausforderungen der Zukunftsbranche Kreativwirtschaft in Thüringen

 

Gäste: Prof. Dr.-Ing. Karl Beucke, Rektor der Bauhaus-Universität Weimar; Dirk Kiefer, Leiter der Thüringer Agentur für Kreativwirtschaft; Michaela Peisker, Koordinatorin des Careers Services der Bauhaus-Universität Weimar; Christian Leise, Gründer des Video Online-Branchenbuchs Videostadt.com und CEO der Kreativagentur Rothe & Leise Media GbR; Wolfgang Lemb, MdL, Sprecher für Wirtschaft und Technologie der SPD-Landtagsfraktion in Thüringen; Gunnar Poschmann, Unternehmenskommunikator

Downloads / Links:
Flyer, 27.06.2013
Bayern „rebooten“
Veranstaltung in München
Bayern
27.05.13
Bayern „rebooten“
Veranstaltung in München

Bayern „rebooten“ – Die digitale Kluft überwinden und neue Chancen schaffen

 

Gäste: Florian Pronold MdB, Vorsitzender der Bayern SPD; Dr. Philipp Müller, Business Development Director bei CSC Deutschland; Nicolas Reis, Gründer und Geschäftsführer der Plattform Altruja.de; Doris Aschenbrenner, Informatikerin, Mitglied im Chaos Computer Club

 

Downloads / Links:
Flyer, 27.05.2013
"Digitale Wirtschaft"
Podiumsdiskussion in Darmstadt
Rhein-Main
04.07.12
"Digitale Wirtschaft"
Podiumsdiskussion in Darmstadt

Digitale Wirtschaft - Jobmotor der Zukunft?

 

Gäste: Elke Guhl, Monster Worldwide Deutschland GmbH; Dr. Wolfram Jost, Software AG; Prof. Dr. Michael Waidner, TU Darmstadt; Avni Yerli, Crytek GmbH; Dr. Carlo Velten, Senior Advisor Experton Group AG

"Internet als Wirtschaftsfaktor"
Podiumsdiskussion in Stuttgart
Baden-Württemberg
30.09.11
"Internet als Wirtschaftsfaktor"
Podiumsdiskussion in Stuttgart

Internet und Web 2.0 als Wirtschaftsfaktor

 

Begrüßung: Jan Mönikes, Sprecher des Managerkreises Baden-Württemberg Gäste: Prof. Dr. Hagen Krämer, Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft; Lothar Binding, MdB; Prof. Jörg Menno Harms, Aufsichtsratsvorsitzender der Hewlett-Packard GmbH; Cornelia Tausch, Leiterin des Fachbereichs Wirtschaft und Internationales beim Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. Moderation: Ute Pannen, Medienwissenschaftlerin

 

Downloads / Links:
Audio, 30.09.2011